Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Willkommen im Krisenforum !

Wenn Du den Weg ins Krisenforum gefunden hast bist Du vermutlich von der Midlife-Crisis Deines Partners oder Deiner Partnerin betroffen und machst gerade eine sehr schwierige und schmerzhafte Zeit in Deinem Leben durch. Im Krisenforum triffst Du auf zahlreiche Menschen die Deine Situation genau nachempfinden können, weil sie ähnliches durchmachen oder durchgemacht haben. Ab jetzt bist Du mit dieser herausfordernden Situation nicht mehr allein!

Das Krisenforum gibt es seit 2005. Nach einem Forenumzug im März 2011 ist dies nun unser neues Forum. Wenn Du im alten Forum bereits Mitglied warst, ist es nötig Dich im neuen Forum dennoch neu zu registrieren. Benutze bitte in diesem Fall Deinen alten Mitgliedsnamen, damit Dich die anderen Forumsmitglieder wiedererkennen. Wenn du die Nachricht über die Freischaltung erhalten hast, schau Dich am besten erst einmal in Ruhe um, erkunde die Möglichkeiten und technischen Details. Wenn Du Fragen zur Technik hast, poste es bitte in der Kategorie "Technisches". Zu Beginn kann es ab und an noch vorkommen, dass es manchmal kurz ruckelt, wenn die Admins am neuen Forum arbeiten. Wir wollten es Euch so schnell wie möglich als Austauschplattform wieder zur Verfügung stellen, auch wenn die Arbeiten daran im Moment noch andauern!

Eine Bitte der Mitglieder hier.

Da dies das bekannteste und älteste Midlife Krisen Forum ist kommt es immer mal wieder vor dass sowohl Männer die gerade in der Krise sind, als auch die Dreiecksfrauen über eine Suchmaschine hier landen. Wir wissen dass die Neugierde gross ist und wir wissen auch dass diese Parteien ebenfalls Fragen haben. Dies ist jedoch nicht der richtige Ort um diese Fragen beantwortet zu bekommen.

Auch möchten wir nicht dass hier Männer sich rechtfertigen, Schuldzuweisungen treffen oder die Frauen hier angreifen. Ebenso sind wir nicht daran interessiert dass Frauen, die nun gerade in eine Ehe eingebrochen sind den Frauen hier das Leben noch schwerer machen als es ist.

Selbstverständlich gibt es hier auch Zweitfrauen mit Männern in der Krise, Frauen die einen geschieden Mann als Partner haben, jahrelang mit ihm zusammengelebt haben, vielleicht sogar Kinder haben. Frauen die schon lange erfolgreich Patchwork praktizieren. Diese Frauen sind selbstverständlich hier auch willkommen.

Aber eine Frau die nun gerade seit ein paar Monaten oder wenigen Jahre “Geliebte” eines verheirateten Mannes ist, der Grund war dass die Ehe auseinanderging, ist hier nicht willkommen. Wir sind keine Auffangstation für Frauen die nun unter dieser Situation leiden, mit ihrem Gewissen nicht fertig werden und die auf Hilfe hoffen wenn der Mann der in einer MLC seine Frau verlassen hat nun auch unter derselben MLC leiden. Weder wollen wir Hilfe geben, noch können wir dies.

Wir appellieren daher nicht nur an Höflichkeit sondern auch an das Mitgefühl der beiden anderen “Parteien” und bitten diese Schutzraum den Frauen und Männern zu lassen denen gerade der Boden unter den Füssen weggerissen wurde.

Vielen Dank

Eure Krisenforum-Admins

Diese Diskussion wurde geschlossen.